Archiv für Mai 2016

Vorabenddemo am 03.06. – „Keine Zukunft diesen Zuständen! Für ein besseres Morgen!“

Informationsveranstaltung am Donnerstag

Gestern war Jan Raabe vom antirassistischen Bildungsforum Rheinland bei uns und referierte über die extreme Rechte in Deutschland. Vielen Dank an die über 25 Zuhörer*innen und vielen Dank an Jan Raabe, für den Vortrag.

Für den 14. Juni haben wir Christiane Ritter eingelanden. Der Vortrag von Christiane gibt einen Überblick über verschiedene Rollenbilder und das Verständnis von „Weiblichkeit“ und „Männlichkeit“ innerhalb der Neonaziszene. Genauere Informationen werden hier noch bekannt gegeben.

Am Tag darauf, dem 15. Juni, findet wie jeden 3. Mittwoch im Monat das offene Antifa Café im AZ Mülheim statt. Es referiert Daniel Kulla zum Thema „Was tun gegen den Erfolg der AFD“.

Unsere nächsten Veranstaltungen:
Di 14. Juni – 19:00 – Druckluft
Vortrag: Rollenbilder in der Neonaziszene

Fr 15. Juli – 19:30 – Druckluft
Film: Istanbul United

Informationsveranstaltung: Die extreme Rechte in Deutschland – 26.05.

Die Bilder gleichen sich seit Jahren:
Junge Männer mit Glatze oder kurzen Haaren dominieren die öffentliche Wahrnehmung der extremen Rechten in Deutschland. Diese bis heute oftmals stereotyp verwendeten Bilder suggerieren, dass es sich um ein Jugendproblem und ein Randgruppenphänomen handelt. Sie verstellen den Blick auf die unterschiedlichen Strömungen und Spektren der extremen Rechten, deren gesellschaftliche Bedeutung nicht zuletzt auf ihre Verschiedenheit zurückzuführen ist.

Je nach Interesse besteht die Möglichkeit, sich unterschiedlichen Organisationen anzuschließen, zum Beispiel solchen, die sich dem Thema Ökologie oder „Lebensschutz“ widmen. Während die einen in neuheidnischen Gruppierungen organisiert sind, zieht es andere zu den „Christen in der NPD“. Während die Wahlparteien der extremen Rechten anlässlich der Wahlen noch wahrgenommen werden ist die intellektuelle Rechte, die in Denkzirkeln oder auch in Burschenschaften wirkt, nahezu unbekannt.

Der Vortrag beleuchtet anhand von Beispielen
die Ausrichtung, Zugänge und Bedeutung der unterschiedlichen Spektren der extremen Rechten. Widersprüche und Trennendes, aber auch
Verbindungen und Gemeinsames werden benannt.

Die Veranstaltung findet am 26.05.2016 um 19:00 im Druckluft statt.